SEO Analyse

Die SEO Analyse bringt Aufklärung und Erkenntnisse für Kunden.

Über ein paar wenige Handgriffe kann der Kunde oder Interessent selbst testen, wie gut seine eigene Webseite aber auch die Homepage seiner auserwählten Internetagentur optimiert ist.

SEO Check

Der SEO Analyse Check für Webseiten.

Die Webseitenanalyse

Diese Webseitenanalyse in Sachen Suchmaschinenoptimierung ist absolut kostenlos. Darüber hinaus gibt es noch das kostenlose SEO Tool SEO Quake für Ihren Internet Browser Firefox. Hier können Sie an Hand einer Messung in der Keyworddichte testen, ob das optimiert Schlagwort bzw die optimierte Schlagwort Kombination auch tatsächlich den Ansprüchen einer Optimierung Genüge tut.

Wir von der Backlink Agentur tragen dazu bei, dass die Webseiten in Sachen offpage Optimierung qualitativ hochwertige Links erhalten. Im Linkbuilding Aufbau ist dies ein ganz besonders wichtiger Faktor.

Es gibt einige wenige Agenturen, die sich wirklich in Sachen Grafik und Webseitenoptimierung auskennen. Aber genau diese sog. Spitzenagenturen können Sie als Laie relativ einfach und vor allem mit wenig Aufwand über den Seocheck heraus finden.

Bewertungen von Portalen und Google.

Sie sollten sich nicht nur auf die einzelnen Bewertungsportale von Google und Co. verlassen. Es ist immer besser, selbst zu recherchieren, was eine Webagentur wirklich kann und vor allem, in der Lage ist, erfolgreich für ihre Kunden umzusetzen. Oftmals werden Webagenturen damit, welche Webseiten sie für Ihre Kunden ins Netz gestellt haben. Hier ist die SEO Analyse absolut sinnvoll, denn gehen auch Sie davon aus, dass Ihre Homepage ähnlich gut oder auch weniger gut optimiert wird.

Erfragen Sie Preise.

Klar definierte Preisstrukturen sorgen auch für klare Verhältnisse. Viele Agenturen bieten bereits einen Flatrate Service an. Das SEO besteht nicht aus Flatrate, sondern Wissen, das sinnvoll eingebracht werden sollte. Eine gute Agentur hat beispielsweise Stundensätze, die in der Regel zwischen 130,- und 200,- Euro je Stunde liegt. Anfangs sind die Entstehungskosten für eine neue Homepage oder die Überarbeitung der alten Webseite sicherlich etwas teurer. Die Kosten der nachträglichen Webseitenpflege hingegen wird sich relativieren.

Sie als Kunde sollten darauf achten, dass Ihre Webseite mehr Gewinn macht als Kosten verursacht! Und auch das ist letztlich Aufgabe der Internetagentur.